Schulelternrat

Unser Schulelternrat

Der Schulelternrat setzt sich aus den Elternvertretern der einzelnen Klassen zusammen. Er trifft sich etwa dreimal pro Schuljahr, um für Eltern, Schüler und Lehrer wichtige Informationen auszutauschen, Projekte zu besprechen und Entscheidungen für das Schulleben zu treffen. Diese Informationen werden z. B. bei Elternabenden an die Klassenelternschaften weitergegeben.

Der Schulelternrat der Astrid-Lindgren-Schule wählt alle zwei Jahre zwei gleichberechtigte Vorsitzende.

Derzeitige Vorsitzende sind Frau Meyer und Frau Borges.

Für weitere Fragen zur Mitarbeit im Schulelternrat wenden Sie sich bitte an die Vorsitzenden oder an die Elternvertreter der Klasse.