euliger Besuch in der 1c/2c

Die Klasse 1c/2c in Almhorst hat im Kunstunterricht Uhu-Bilder gestaltet und gemalt. Zuerst wurde das Gefieder der Uhu-Vorlage mit einem schwarzen Fineliner eingezeichnet. Anschließend hat die 1c/2c den Uhu angemalt. Danach musste das Zeichenblatt mit dem dicken braunen Ast und dem gelben Hintergrund getuscht werden. Nach dem Trocknen hat die Klasse mit einem dicken schwarzen Filzer die Holzmaserung auf den Ast gezeichnet. Nun klebten die Kinder den Uhu auf das Blatt. Zum Schluss wurden kleine Seidenpapierstückchen (Herbstfarben) zerknüddelt und aufgeklebt.