Besuch der freiwilligen Feuerwehr in Almhorst

Am 28.11. durfte die Klasse 3/4c die freiwillige Feuerwehr Almhorst besuchen. Nachdem das Thema Feuerwehr im Sachunterricht auf große Begeisterung stieß -schließlich ist ein Großteil der Kinder in der Kinderfeuerwehr Almhorst aktiv- konnten wir bei unserem Besuch spannende Einblicke in die Arbeit der Feuerwehr erhalten. Neben theoretischem Wissen durften alle Kinder mit einem Übungsfeuerlöscher löschen, die Ausrüstung ansehen und bestaunen sowie die Ausstattung eines Feuerwehrwagens genauer kennenlernen. Ein großes Dankeschön für diesen tollen Vormittag!!

 

Reise ins Murmiland

Am 16.11. durften wir in die Welt des Murmilandes von Herrn Grüttner abtauchen. Die Kinder konnten besondere Murmelbahnen, Burgen und Murmelflipper ausprobieren und waren begeistert von den kreativen und vielfältigen Ideen. Vielen Dank für diesen schönen Vormittag!

     

 

Autorenlesung

Am 01. und 02. November war die Dreh- und Kinderbuch-Autorin Nina Weger bei uns zu Gast.

Die Geschichten rund um den „Räuber Rapido“, den „Club der Heldinnen“ und die Abenteuer der „Saubande“ fanden großen Anklang bei den Kindern. Im Anschluss an die Lesung wurden alle geheimen Fragen rund um das Schreiben von Büchern von Frau Weger beantwortet.

Vielen Dank für die spannenden Geschichten und Einblicke, die wir gewinnen durften, Frau Weger!

Kartoffelernte

Am 30.09.22 durften die Klassen 2a, 2b, 2d, 3b und 3/4c dabei sein, als der Verein Historische Maschinen Seelze e.V. mit alten Treckern und Maschinen Kartoffeln rodete.

Etwa 100 Kinder der ALS aus Almhorst und Lohnde halfen fleißig mit und sammelten Kartoffeln. Als Dankeschön gab es selbstgemosteten Apfelsaft und Obst aus eigenem Anbau.

Vielen Dank für diese tollen Einblicke 😊

 

 

 

Was für ein Zirkus!

Vom 19. – 23.09. war der Zirkus Dobbelino bei uns zu Gast. Alle Kinder erlebten eine außergewöhnliche Woche und hatten viel Spaß. Es wurde in verschiedenen Gruppen für das große Finale geschwitzt, getanzt, geturnt, geschwungen, geworfen und balanciert. Am Freitag und Samstag konnten sich dann Eltern, Geschwister und Freunde in insgesamt 4 Zirkusvorstellungen von den Zirkuskindern verzaubern lassen.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Kinder und Eltern, die diese Woche für alle unvergesslich gemacht haben!

 

 

 

Zebraklasse im Olchi-Fieber

 Die Kinder der Zebraklasse haben am letzten Schultag vor den Ferien Post von den Olchis bekommen! Und sogar Feuerstuhl kam zu Besuch. Es wurde viel geschrieben, gemalt, gebastelt und gelesen. Nun warten alle ganz gespannt darauf, ob die Olchis auf diese tollen Briefe tatsächlich antworten werden.

 

Wundersteine in Almhorst

Wie Mats, die kleine Maus, haben auch die Kinder der 1/2c Steine bemalt, um Freude zu verschenken.

Augen auf! Die Kunstwerke wurden in geheimer Mission in Almhorst versteckt. Viel Spaß beim Suchen und Finden!