Skipping Hearts

Das Projekt „Skipping Hearts“ der Deutschen Herzstiftung hat unsere Schule besucht. Der dritte Jahrgang in Lohnde durfte einen Vormittag lang das „Rope Skipping“ testen und hat verschiedene Sprünge kennengelernt. Am Ende konnten sich die Kinder sogar ein eigenes Seil kaufen.

Weitere Informationen und Anleitungsvideos unter: https://www.skippinghearts.de/

 

Tischtennis-Schnuppertage

Am 25. und 26. Januar haben wir Besuch von der Tischtennis-Sparte des TuS Gümmer bekommen. Drei engagierte Spieler*innen haben den Kindern ab der 2. Klasse die Grundkenntnisse im Tischtennis vermittelt. An Stationen konnten verschiedene Dinge ausprobiert werden. Es hat viel Spaß gemacht!

 

Besuch einer Autorin

Am 29. und 30. November hatten wir Besuch von der Autorin Nikola Huppertz aus Hannover. Jeder Jahrgang durfte in den Genuss einer kleiner Vorlesung kommen und anschließend noch Fragen stellen. Viele Kinder wollten wissen, wie das Bücherschreiben funktioniert und wie man Autor oder Autorin wird.

euliger Besuch in der 1c/2c

Die Klasse 1c/2c in Almhorst hat im Kunstunterricht Uhu-Bilder gestaltet und gemalt. Zuerst wurde das Gefieder der Uhu-Vorlage mit einem schwarzen Fineliner eingezeichnet. Anschließend hat die 1c/2c den Uhu angemalt. Danach musste das Zeichenblatt mit dem dicken braunen Ast und dem gelben Hintergrund getuscht werden. Nach dem Trocknen hat die Klasse mit einem dicken schwarzen Filzer die Holzmaserung auf den Ast gezeichnet. Nun klebten die Kinder den Uhu auf das Blatt. Zum Schluss wurden kleine Seidenpapierstückchen (Herbstfarben) zerknüddelt und aufgeklebt.

Zebraklasse im Olchi-Fieber

 Die Kinder der Zebraklasse haben am letzten Schultag vor den Ferien Post von den Olchis bekommen! Und sogar Feuerstuhl kam zu Besuch. Es wurde viel geschrieben, gemalt, gebastelt und gelesen. Nun warten alle ganz gespannt darauf, ob die Olchis auf diese tollen Briefe tatsächlich antworten werden.

 

Wundersteine in Almhorst

Wie Mats, die kleine Maus, haben auch die Kinder der 1/2c Steine bemalt, um Freude zu verschenken.

Augen auf! Die Kunstwerke wurden in geheimer Mission in Almhorst versteckt. Viel Spaß beim Suchen und Finden!

 

    

Ferienleporello

Die Kinder der 3a haben zu ihren Sommerferien ein Ferienleporello gebastelt. Als Kamera gefaltet sind nun alle Ferienerinnerungen festgehalten. Das Erzählen über die Ferien hat viel Spaß gemacht – aber freuen wir uns nun, wieder in der Schule zu sein.

Zurück aus der Sommerpause!

Alle Lehrerinnen und viele Mitarbeiterinnen der Schule haben sich am 30.08.2021 in der Schule getroffen, um ihre Kenntnisse in 1. Hilfe aufzufrischen. Wir haben über viele Notfälle und gefährliche Situationen auch im Schulalltag gesprochen.